Sicherheitskupplungen

Sie haben einen Kompressor und möchten Druckluftzubehör an diesen anschließen? Dabei sollte die Sicherheit an oberster Stelle stehen! Denn hohe Sicherheitsvorkehrungen sind beim Heimwerken immer das A und O. Dafür benötigen Sie neben Druckluftschläuchen auch Kupplungen. Beim Kupplungs-Typ haben Sie die Wahl zwischen einer Schnellverschlusskupplung und einer Sicherheitskupplung. Im Gegensatz zu den Standardkupplungen erfüllen die Sicherheitsschnellkupplungen von Airpress die geltenden Anforderungen rund um das Thema Arbeitssicherheit. Informieren Sie sich auf dieser Seite über die Vorteile und die Funktionsweise dieser Überlastkupplungen und fügen Sie die gewünschten Komponenten Ihrem Warenkorb hinzu.

29 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Der Unterschied zwischen klassischen Schnellkupplungen und Sicherheitskupplungen

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie darauf achten, dass es bei Ihren Arbeiten nicht zum Peitschenhiebeffekt kommt. Durch diesen kann ein Stecknippel aus dem Verbindungsteilchen herausfliegen, wodurch zum Beispiel ein Druckluftwerkzeug durch die Gegend fliegt. Dabei kann es sich beispielsweise um einen Schlauch handeln.

Der Hauptunterschied zwischen klassischen und sicheren Kupplungen besteht darin, dass bei den sicheren Lösungen der Peitschenhiebeffekt durch die Verwendung eines speziellen Knopfes beseitigt wird, der den Druck auf zwei Stufen ausgleicht. In diesem Video zeigen wir Ihnen den Unterschied zwischen einer traditionellen Schnellkupplung und einer Sicherheitskupplung von Airpress. Zusätzlich gibt es Kugeln, die bei der Übertragung auf das Drehmoment eingreifen. Diese sorgen dafür, dass es drehsteife Bauteile gibt, wodurch spielfreie Modelle konstruiert werden. Bei diesem Vorgang werden die Seiten der Antriebe und Abtriebe voneinander getrennt. Zur Konstruktion gehören ebenso Tellerfedern, Schaltringe, konische Senkungen am Außenring, Näherungsschalter und Einstellmuttern.

Die Funktionsweise eines Drehmomentbegrenzers

Das Merkmal eines Drehmomentbegrenzers ist, dass in zwei Schritten entkuppelt wird. Beim ersten Drücken des Knopfes erfolgt die Entlüftung der Kupplung und ein zweites Drücken löst den Stecknippel. Auf diese Weise können Sie den Stecknippel ohne Druck aus der Überlastkupplung entnehmen. Sind Sie Arbeitgeber? Dann ist es besonders ratsam Drehmomentbegrenzer ins Haus zu holen. Bei den verbundenen Risiken von Schnellkupplungen haften Sie bei Unfällen als Arbeitgeber für die Folgeschäden aufgrund von Fahrlässigkeit.

Sicherheitskupplungen in verschiedenen Formen und Größen

In unserem Sortiment gibt es Modelle in verschiedener Ausführung und Fertigung. Dazu gehören unterschiedliche Formen und Größen. Wir bieten sowohl Euro- als auch Orion-Varianten mit einem Innen- oder Außengewinde an. Der Luftanschluss beträgt entweder 1/4”, 1/2” oder 3/8” Zoll. Die Schlauchanschlüsse haben eine Länge von entweder 6, 8, 10 oder 13 mm.

Je nach Produkt kann sich die Anzahl der Drehmomente, die entsteht, unterscheiden. So wird zum Beispiel bei Rutschkupplungen oder Rutschnaben die Drehmomentübertragung auf die Antriebstechnik und Spindel bei einer Überschreitung eines bestimmten Grenzwertes, im Fall einer Überlast, unterbrochen.

Waren bequem von zu Hause aus bestellen

Stellen Sie immer sicher, dass die Teilchen, die Sie kaufen möchten, mit Ihrem Druckluftsystem kompatibel sind und dass die Sicherheits-Entlüftungskupplungen natürlich das richtige Format haben. Auf diese Weise können Sie auf Nummer sicher gehen, dass die Überlastkupplung zu Ihrem Kompressor und Ihrem Werkzeug passt!

Sie haben eine Entscheidung getroffen und möchten eine oder mehrere Waren bestellen? Fügen Sie dann die gewünschten Produkte oder das Zubehör Ihrem Warenkorb hinzu. Ab einem Bestellwert von 50 Euro wird die Bestellung kostenlos zu Ihnen geliefert. Bestellen Sie an Arbeitstagen vor 16:00 Uhr, findet der Versand noch am gleichen Tag statt. Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Telefonisch sind wir unter +49 63535056651 oder per Email info@airpress.de erreichbar. Wir werden Sie mit Informationen versorgen, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung benötigen.