• 24/7 online einkaufen
  • Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
  • Kostenloser Versand ab 100€ Bestellwert (inkl. Mwt.)
  • € Einfach, schnell und sicher bezahlen

Adsorptionstrockner Set ISO OFAG3 240 L/Min Class Zero

Auf Lager

Kostenloser Versand
Artikelnummer 24014-OFAG3

Details

Artikelnummer 24014-OFAG3
EAN 8712418395082
Gewicht (kg) 27,50
Länge (mm) 480
Breite (mm) 130
Höhe (mm) 1500
Verbindungsgröße (") 3/8, 1/2
Volumenstrom beim Eingang (Nm3/h) 14.4
Volumenstrom beim Eingang (l/min) 240
Volumenstrom beim Ausgang (Nm3/h) 14.4
Volumenstrom beim Ausgang (l/min) 240
Vorfilter (typ) P-Filter - 3 µm, Zyklonfilter, S-Filter - 0.01 µm
Nachfilter (typ) A2 - 0.005 mg/m3, R-Filter - 1 µm
Restölgehalt (mg/m3) <0.005
Drucktaupunkt (°C) -20 / -25
Arbeitsdruck (bar) 4 - 16
Minimale Umgebungstemperatur (°C) 1.5
Maximale Umgebungstemperatur (°C) 60
Stromspannung (V) 230 V / 50 Hz / 1 Ph
Energieverbrauch (W) <40
IP Schutzklasse IP 65
Lautstärke dB(A) (0 m) <100
ISO ISO8573-1, ISO8573-1:1.3.1 / 0
Fernbedienungssensor Nein

Video

Beschreibung

OFAG3 Adsorptionstrockner Set 240 L/Min

Bei Druckluftanlagen ist saubere Druckluft wichtig. Durch eine zuverlässige Druckluftzufuhr kann der Prozess kontinuierlich ablaufen. Die OFAG3 ist entwickelt für alle Anwendungen die der ISO8573-1 Norm entsprechen

Ein großer Pluspunkt von den OFAG3 Adsorptionstrocknern ist, dass die Innenseite des Filters mit einer Beschichtung ausgestattet ist. Dadurch gehört die Reaktion von Ammoniak mit Kondenswasser und dem Aluminium des Gehäuses der Vergangenheit an. Verstopfungen und Störungen werden auf diese Weise vermieden. Der Adsorptionstrockner hat einen kontinuierlichen Drucktaupunkt von mindestens - 20°C und maximal -70°C. Hierdurch ist die Feuchtigkeit für 99.9% aus der Luft entfernt. Der Adsorptionstrockner ist mit Geräuschdämpfern und sichtbaren Manometern ausgestattet, und die Kupplungen aus rostfreiem Stahl sorgen für mehr Sicherheit und einen besseren Luftdurchlass.

Filter im Adsorptionstrockner Set

Die fünf Filter, die die Druckluft säubern, entsprechen der ISO8573-1:1.3.1/0 Norm. Vor dem Trockner befinden sich die Vorfilter (Zyklonfilter, P-Filter, S-Filter). Der Zyklonfilter filtert Wasser aus der Druckluft. Durch die drehende Bewegung der Druckluft wird das Kondensat gegen das Gehäuse gedrückt, sodass das Wasser auf den Boden des Filtergehäuses sinkt. Die Luft steigt wieder und ist für 98% frei von Kondenswasser. Der P-Filter ist ein grober Filter der feste Teile und noch mehr Wasser säubert. Der S-Filter ist ein sehr feiner Filter für feste Teile und Ölreste bis 0,01 mikron. So entsteht saubere Druckluft.

Der R-Filter und der A2-Filter sind die beiden Nachfilter. Der R-Filter ist ein Staubfilter, der eventuell Adsorption, die durch die Säulen gekommen ist, stoppt. Der A2-Filter ist der letzte Filter, der mithilfe einer Kassette gefüllt mit Aktivkohle die Öldämpfe bis zu einem Überbleibsel von 0,005-0,001 mg/m3 entfernt.

Um das Kondenswasser aus dem Gehäuse des Zyklonfilters holen zu können, wurde ein automatisches Ablassventil mit Schwimmerschalter montiert. Der P-Filter hat ein elektronisch gesteuertes Ablassventil, das durch die Timerfunktion im Controller gesteuert wird. Die Timerfunktion wurde nämlich im Controller des Trockners eingebaut. Die Verkabelung sollten Sie an die Printplatte des Controllers anschließen.

Anwendungsgebiete

Das Adsorptionstrockner Set ist geeignet für Betriebe, bei denen saubere Druckluft erforderlich ist. Bei Milchviehbetrieben ist es zum Beispiel wichtig, dass die Pneumatik im Stall mit sauberer Druckluft versehen wird. Durch diese saubere Druckluft ist die Chance auf Störungen und Schaden an den Komponenten so gut wie ausgeschlossen. Saubere Druckluft ist auch in der Verpackungsindustrie, in Autogaragen, für Gärtner und in der pharmazeutischen Industrie erforderlich.

Ölgeschmierter Kompressor

Unsere Druckluftanlagen mit Adsorptionstrocknern werden immer mit einem ölgeschmierten Kompressor geliefert. Der Vorteil eines ölgeschmierten Kompressor ist, dass dieser bereits einen Teil des Ammoniaks, das sich in der Luft befindet, abbaut. Die Chance auf Systemstörungen ist infolgedessen geringer. Weil der Kompressor ölgeschmiert ist, wird er er auch Öl an die Druckluft hinzufügen, aber der Aktivkohlefilter des Adsorptionstrockners wird dieses Öl wieder filtern. Dies ist der beste Weg, um einen kontinuierlichen Prozess ablaufen zu lassen. Im Vergleich zu anderen Systemen haben die Druckluftanlagen von Airpress eine höhere Effizienz und niedrigerer Wartungskosten.

Energieeinsparung

Der Adsorptionstrockner kann mit einem Taupunktsensor ausgestattet werden, sodass der Drucktaupunkt einstellbar ist. Auf diese Weise funktioniert der Trockner effizienter und verbraucht dieser keine unnötige Spülluft. Je nach Größe des Systems kann man mit dem Taupunktsensor mehrere Hundert Euro im Jahr sparen.

Unterlagen

Kundenbewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten: Adsorptionstrockner Set ISO OFAG3 240 L/Min Class Zero
loader
Wird geladen …

Ihre Bewertung wurde zur Moderation übermittelt.

Verwandte Komponenten